About sabine

Keine
So far sabine has created 72 blog entries.

Neuer Spitzenreiter der NRW VerbandesLiga heißt Aachener SV 06 II

Von |Wasserball|

Die zweite Mannschaft der ASV 06 siegt im ersten Heimspiel der Saison deutlich gegen den Bocholter WSV 1920. Nach dem ersten Auswärtssieg in Oberhausen wollten die Aachener Wasserballer im ersten Heimspiel der Saison auch den zweiten Sieg einfahren. Gegner war die Bocholter WSV 1920, die nicht in Bestbesetzung und voller Mannschaftsstärke angereist waren, was die Kaiserstädter zu ihren Gunsten nutzen sollten. Trotz eines guten Starts der Aachener Mannschaft, die dank [...]

Neuer Spitzenreiter der zweiten Bundesliga heißt Aachener SV 06

Von |Wasserball|

Aachen siegt im ersten Heimspiel der Saison deutlich gegen den SV Bayer Uerdingen Aachener SV 06 vs. SV Bayer Uerdingen 08 17:10 (2:1, 4:2, 7:3, 4:4) Nach dem Auftakt-Unentschieden in Solingen wollten die Aachener Wasserballer im ersten Heimspiel der Saison auch den ersten Sieg einfahren. Gegner war die Zweitbesetzung des SV Bayer Uerdingen 08 e.V. - eine Institution im deutschen Wasserballzirkus und gleichzeitig größter Schwimmverein Deutschlands. Schnell wurde aber klar, [...]

DMSJ: NRW-Finale – Wir sind dabei!

Von |Schwimmen|

Unsere männliche Jugend C (Jahrgang 2010/2009) konnte sich bei den diesjährigen DMSJ im für das NRW-Finale qualifizieren. Mit einer Gesamtzeit von 26:30,01 min ziehen sie als 13. in den am 3. und 4. Dezember stattfindenden Landesentscheid in Wuppertal ein. Wir wünschen Moritz Gerads (2009), Lennard Vogel (2010), Yevhen Slivin (2009), Moritz Lindner (2009), Niklas Ehemann (2009) und Matti Porath (2010) viel Spaß und Erfolg!!! Aber auch unsere anderen DMS-Mannschaften brachten [...]

Mats Pöhler bei den Deutschen Kurzbahnmeisterschaften

Von |Schwimmen|

Dieses Jahr konnte sich Mats Pöhler für die Deutschen Kurzbahnmeisterschaften in Wuppertal über 400m Lagen und seiner Paradestrecke  200m Brust qualifizieren. Mit einer neuen Bestzeit über 400m Lagen startete Mats am Freitag gut in den Wettkampf. In 4: 38,40 min konnte er seine noch von vor 2 Wochen bei den NRW-Meisterschaften aufgestellten Bestzeit um knapp 1 Sekunde nach unten drücken und verbesserte somit auch noch einmal seinen [...]

Aachener SV rettet Unentschieden in letzter Sekunde

Von |Wasserball|

Wasserball 2. Bundesliga, Klingen Halle, Solingen, 19.11.2022 Wuppertal vs ASV 06 9:9 (2:3 ; 0:1 ; 4:1 ; 3:4) Mit vollbesetzter Bank kamen die Aachener unter der Leitung von Spielertrainer Sebastian Vollmer hoch motiviert zum Saisonauftakt gegen die Spielgemeinschaft Solingen-Wuppertal. Von Anfang an legten die Aachener ein hohes Tempo vor. Die starke Anfangsbemühung wurden schließlich in der zweiten Minute belohnt, als Kapitän Johan Flippo das erste Tor für den ASV [...]

Ex-ASV-Wasserballer gewinnen das Peter-Bruders-Gedächtnisturnier

Von |Wasserball|

Das am vergangenen Wochenende stattfindende Wasserballturnier des ASV06 hat alle Erwartungen der Veranstalter übertroffen. Das nach Teilnehmern, gemeldeten Mannschaften und Spielbegegnungen größte Turnier der Vereinsgeschichte wartete mit vielen spannenden Partien auf und blieb dabei stets sportlich fair. Die Platzierungen des Turnieres gestalteten sich dabei wie folgt: Bei den Damen konnten sich im Starterfeld von zehn Damenmannschaften im Finale das Team der Leuven Aquatics gegen die Essener Damen durchsetzen. Das Podium [...]

NRW-Kurzbahn-Meisterschaften 2022

Von |Schwimmen|

Überaus erfolgreich kamen unsere 10 NRW-Schwimmerinnen und Schwimmer aus Wuppertal zurück. 1x Gold, 1x Silber, 3x Bronze, 3 Finalteilnahmen und 4 neue Bezirksaltersklassenrekorde war die reiche Ausbeute des ASV 06. Hinzu kamen 29 neue persönliche Bestzeiten (bei 46 Starts). Erfolgreichste ASV-Teilnehmer waren Mats Pöhler (2005) und Fadi El Asli (2006). Fadi wurde in einer Zeit von 24,19 sek NRW-Jahrgangsmeister über 50m Freistil. Diese Leistung bescherte ihm zusätzlich noch einen [...]

Tolle Stimmung und 4 Festivalrekorde beim 52. ISF

Von |Schwimmen|

Beim 52. Internationalen Schwimmfestival nahmen 279 Teilnehmer aus 42 Vereinen und 3 Nationen teil. Darunter auch viele Mitglieder der belgischen und niederländischen Nationalmannschaft. Mitunter auch Stammgast Maarten Brzoskowski, der über 800m Freistil einen neuen Festivalrekord aufstellen konnte, jedoch leider über der erhofften FINA A Norm blieb, womit er bei der kommenden Kurzbahnweltmeisterschaft in Melbourne hätte starten können. Dies gelang seiner niederländischen Teamkollegin Tes Schouten über 100m Brus t. Mit ihrer [...]