About sabine

Keine
So far sabine has created 25 blog entries.

Schwimmer starten in Wuppertal und Mönchengladbach in das Wettkampfjahr 2022

Von |Verein|

Am 15. und 16. Januar machte sich die 1. und 2. Wettkampfmannschaft auf den Weg zum Bayerschwimmfest nach Wuppertal. Dabei kann man durchaus von einem erfolgreichen Start in das neue Wettkampfjahr 2022 sprechen. Von 85 Starts konnten  insgesamt 65 Bestzeiten erzielt werden. Trainer Ruben Krause und Dmitri Margarian freuten sich besonders über die Leistungen ihres Schützlings Lars Johannsen (2006). Der Brustschwimmer konnte seine Bestzeiten über seine Paradedisziplin deutlich steigern [...]

Spielbericht: 2. Bundesliga Bochum – Aachen

Von |Verein|

Nach den spannenden Pokalspielen ging es auch endlich mit unserer regulären Saison in der 2. Liga los. Mit einer stark dezimierten Mannschaft ging es ins Ruhrgebiet nach Bochum. Nach einem unkonzentrierten Start lag man bereits nach dem ersten viertel mit 9:1 hinten. Die Mannschaft schaffte es dennoch das erste Viertel zu vergessen und das beste aus sich raus zu holen. Ab dem zweiten Viertel fand man langsam ins Spiel herein [...]

Neue Verstärkung für unser Trainerteam

Von |Verein|

Wir freuen uns, dass wir Dmitri Margarian für unser Trainerteam gewinnen konnten! Dmitri wird ab sofort den Cheftrainerposten des ASV 06 übernehmen und u.a. das Training der 1. Wettkampfmannschaft leiten. Auch unser bisheriger Trainer der 1. Mannschaft, Ruben Krause, bleibt uns als Trainer der 1. Mannschaft erhalten. Dmitri hat bereits  in den vergangenen Wochen die Aktiven und Trainerkollegen kennengelernt und auch schon die ersten Trainingseinheiten geleitet. Die Stimmung in der [...]

Wasserball: Spielbericht 2. Runde DSV-Pokal

Von |Verein|

Am Donnerstag ist die SGW Köln in die Osthalle für die 2. Runde des DSV-Pokals angereist. Die Fans des Aachener SV‘s waren voller Vorfreude auf das Spiel, nachdem sie die spannende Aufholjagd der Kaiserstädter bei der ersten Runde über den Livestrem des Cannstatter SV‘s beobachten konnten. Wie auch beim letzten Spiel erwischten die Aachener keinen guten Start. Schon nach guten 3 Minuten Spielzeit lagen sie 0:2 zurück. Durch die gute [...]

Zwei Meistertitel und ein NRW-Rekord gehen nach Aachen – Aachener SV 06 erfolgreich bei den DKMM

Von |Verein|

Bei den diesjährigen deutschen  Kurzbahnmeisterschaften der Masters wurde Sabine Zimmermann Deutsche Meisterin über 200m Freistil (2:16,25) und 200m Lagen. Mit ihrer Zeit von 2:35,55 über 200m Lagen bedeutete dies zugleich ein neuer NRW-Rekord in ihrer Altersklasse (AK 35). Vizemeisterin wurde sie über 100m Lagen, 100m Brust und 100m Kraul. Eine Bronzemedaille über 100m Schmetterling  komplettieren ihre reichhaltige Medaillenausbeute. Über 50m Freistil und 50m Delfin wurde sie in Bestzeit Vierte und [...]

ASV gelingt famose Aufholjagd beim Altmeister SV Cannstatt und gewinnt sensationell das erste Pokalspiel

Von |Verein|

Für die 1. Herrenmannschaft stand am 20.11.21 dies erste Runde des DSV- Pokals in Stuttgart an. Der Gegner in diesem Spiel war der Altmeister SV Cannstatt. Mit Sicherheit eines der schwereren Lose, aber davon wollten sich die Spieler nicht beeindrucken lassen. Dementsprechend hoch war die Motivation vor dem Spiel. Unglücklicherweise galt dasselbe für die Spieler aus Cannstatt. Während die Aachener sehr zögerlich in das erste Spielviertel gingen, legten die Stuttgarter [...]

Mats erstmals bei den DJM

Von |Verein|

Es war eine erfolgreiche Reise nach Berlin für unseren Teilnehmer Mats Pöhler. Mit einer Bestzeit von über 2 Sekunden konnte er sich den 13. Platz über 200m Brust (2:31,52 min) erschwimmen. Bei 200m Delfin (2:21,15 min) reichte es für den 19. Platz. Ruben Krause war als Trainer der 1. Wettkampfmannschaft mit dabei.

51. Internationales Schwimmfestival – trotz Pandemie ein Erfolg

Von |Verein|

Ein erfolgreiches Wochenende liegt hinter der Schwimmabteilung des ASV 06 – für Aktive, Trainer und Funktionäre. Sportliches Highlight war der am Samstagvormittag geschwommene Festivalrekord über 400 F von Maarten Brzoskowski (PSV Zwemmen). Jahrelang hatte unser Stammgast aus den Niederlanden versucht den Rekord von seinem Kumpel Arjen van der Meulen aus dem Jahre 2009 zu brechen. Dieses Jahr hat es endlich geklappt. Und wie! Um rund [...]