About Karl-Heinz Gennen

Karl-Heinz Gennen ist der Kassenwart des Vereins und hält die Webseite auf dem neusten Stand. Er kümmert sich auch um die Organisation des ISF und plant gerne im Vorraus. Seine aktive Arbeit beim ASV hat er seinen Kindern zu verdanken.

Ein Festival der Rekorde – 49. Internationales Schwimmfestival in Aachen

Von |Verein|

Ein Festival der Rekorde – 49. Internationales Schwimmfestival in Aachen Am vergangenen Wochenende (26.-28.10.) fand das 49. Internationale Schwimmfestival (ISF) in der Osthalle Aachen statt. Bereits im Vorfeld der Veranstaltungen war zu ahnen, dass an diesem Wochenende Spitzenleistungen erbracht werden würden. Das ISF wurde von der FINA (Weltverband Schwimmen) als Qualifikationswettkampf für die 14. FINA Schwimm Weltmeisterschaft auf der Kurzbahn in Hangzhou (China) im Dezember dieses Jahres ausgerufen. Es reisten [...]

ASV Sieger beim Sparkassen-Cup 2018

Von |Verein|

ASV Sieger beim Sparkassen-Cup 2018 In einem hochdramatischem Finale sicherte sich die 1. Mannschaft des ASV den Sieg vor den ersten Mannschaften des VfR Übach-Palenberg und Brander SV. Bis zur letzten Lagen Staffel lagen unsere Schwimmer noch auf Platz 3 mit ca. 8 bzw. 9 Sekunden Rückstand auf die beiden führenden Mannschaften. Bei toller Stimmung und ohrenbetäubendem Lärm konnte die Lagenstaffel Brand sicher und Übach mit den bis kurz zuvor [...]

NRW Meisterschaften offen

Von |Verein|

es fehlen Goscha Gorovoj und Dilan Bejan NRW Meisterschaften "offen und ältere Jg." in Wuppertal (50m - 23. -24.06.2018) (ms/sch) Am vergangenen Wochenende fanden die NRW-Meisterschaften der "offenen und älteren Jahrgänge" in Wuppertal auf der Langbahn statt. Die 9 Schwimmer / -innen der 1. Wettkampfmannschaft des ASV06 präsentierten sich in sehr guter Form und warteten mit zahlreichen Bestzeiten auf. Der erfolgreichste Schwimmer aus unseren Reihen war Mateus Naves Brigido (JG [...]

DMS 2. Bundesliga 2019 in Aachen

Von |Verein|

DMS 2. Bundesliga findet 2019 in der Aachener Osthalle statt. Nach meheren Versuchen ist es uns gelungen die Ausrichtung der DMS 2. Bundesliga West nach Aachen zu holen. Am 02.02.2019 wird es also in der Osthalle mit 24 Teams am Start hoch her gehen. Wir freuen uns das wir unsere Jungs in der eigenen Halle unterstützen können. Danke auch an die Geschäftsführung der Osthalle für die kurzfristige Zusage der Halle.

Sommervereinsmeisterschaften ASV 06

Von |Verein, Wasserball|

Am Tag des wichtigen ersten Deutschlandspiels gegen Mexiko fanden die noch wichtigeren (zumindestens für Schwimmer) Sommervereinsmeisterschaften des ASV06 statt. Knapp 100 Teilnehmer aus den Sparten Wasserball und Schwimmen trafen pünktlich in der Aachener Osthalle ein, doch leider musste die Veranstaltung aufgrund penibler Säuberungsaktionen später angepfiffen werden. Da einige Besucher bzw. Eltern vorrangig Väter ;-) die 17:00 Uhr Anstoßzeit im Hinterkopf hatten, wurden die jungen Schwimmer angehalten möglichst viele Bestzeiten zu [...]

DJM Berlin – Tag 4

Von |Verein|

Am Freitag ging es für alle drei Aktiven noch einmal an den Start. Luise machte den Auftakt über 50 F und schrammte mit einer Zeit von 00:28,57 nur um Hunderstel  an ihrer erst kürzlich aufgestellten Bestzeit vorbei.  Im nächsten Wettkampf machte sich Goscha Gorovov auf einen neuen Bezirksrekord aufzustellen. Über 50 F schlug er  in 00:25,56 an und verbesserte den mittlerweile 20 Jahre alten Bezirksrekord von Mirco Dragas aus dem [...]

DMM Osnabrück

Von |Verein|

Deutsche Meisterschaften der Masters in Osnabrück mit tollem Auftakt. Die Farben des ASV werden dort von Beate Küppers und Ivo Mayr vertreten. Beate legte gestern mit den 100 B los und pulverisierte ihre Bestzeit. Sie schlug in 01:28,87 an und wurde damit Deutsche Vizemeisterin in der AK 50. Herzlichen Glückwunsch.

DJM Berlin – Tag 3

Von |Verein|

Bezirksrekord über 200 Rücken. Heute krönte Finn Hammer in Berlin seine Leistung über 200 Rücken mit einem neuen Bezirksrekord. Er schlug in 02:40,39 an und verbesserte damit seinen eigenen Rekord. Heute ist auch Luise Schürger in Berlin angekommen und wird morgen genauso wie Goscha Gorovoj über 50 Freistil an den Start gehen. Finn wird morgen mit den 200 Lagen seinen Mehrkampf beenden. Allen Aktiven viel Erfolg.

DJM Berlin – Tag 2

Von |Verein|

Am zweiten Tag der DJM ging es für Finn Hammer über die 50 R Beine und die 100 R an den Start. Highlight für Finn waren natürlich die 100 R. Er absolvierte auch diese Strecke wie  schon am Tag zuvor die 400 F souverän und schlug in neuer Bestzeit an. In 01:14,45 sicherte er sich Platz sieben. Glückwunsch.

DJM Berlin – Tag 1

Von |Verein|

Auftakt nach Maß bei der DJM für die ASV Schwimmer Heute morgen ging Goscha Gorovoj über 100 F an den Start. Obwohl angeschlagen schlug er nach respektalen 00:57.09 an. Jetzt gilts sich weiter zu regenerieren und auf die 50 F vorzubereiten. Finn Hammer ging im Jugendmehrkampf über die 400 F an den Start. Er schwamm bei seinem ersten Auftritt auf großer Bühne ein routiniertes und stabiles Rennen. Er knackte wieder [...]